Tanja Rehde-Ellinghaus

Beraterin

in Anstellung

Die wichtigste Sache im Leben ist ein großes Ziel zu haben und die Eignung und das Durchhaltvermögen zu besitzen, es zu erreichen.
Johann Wolfang von Goethe

Tanja Rehde-Ellinghaus

Beraterin

Frankfurt am Main

...wäre sie nicht Diplom-Handelslehrerin, würde sie als Berufsmusikerin aufspielen...

Dipl.-Handelslehrerin Tanja Rehde-Ellinghaus wurde 1977 in Friedberg geboren. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen. Nach Abschluss ihres Studiums der Wirtschaftspädagogik war sie in verschiedenen Positionen bei der KV Hessen tätig , so als Assistentin der Bereichsleitung Abrechnung, als Vorstandsreferentin und als Teamleiterin in der Abteilung Widersprüche.

Im Team von HFBP Rechtsanwälte ist sie schwerpunktmäßig im Bereich Abrechnungs- und Honorarberatung von Ärzten, MVZs, Krankenhäusern und sonstigen medizinischen Leistungserbringern tätig. Auch die Fragen der Wirtschaftlichkeitsprüfung, der Plausibilitätsprüfung und des Zulassungsrechts gehören zu ihren Tätigkeitsbereichen.

  • Honorarabrechnung
  • Wirtschaftlichkeitsprüfung
  • Plausibilitätsprüfung
  • Zulassungsrecht

Assistentin

Viktoria Himmel