12/10/2018
Video

Mediation vs. Streitschlichtung – Kurz erklärt!

Mediation vs. Streitschlichtung – Kurz erklärt!

Jeder kennt ihn und jeder hatte ihn schon. Einen Konflikt.
Dieser resultiert aus einer unterschiedlichen Interessenlage. Meistens können die Beteiligten diesen selbst beilegen, doch manchmal bedarf es hier einer kleinen Hilfestellung von außen. Dann wird oftmals ein Streitschlichter zurate gezogen, der den Parteien hilft, einen Kompromiss zu finden. Ein Kompromiss hat jedoch zur Folge, dass für keinen der Beteiligten eine 100-prozentig zufriedenstellende Lösung erreicht wird, sondern jeder ein Stück nachgeben und dem anderen entgegenkommen muss. Dass dies aber gar nicht immer der einzige Weg zur Beilegung des Streits ist, sehen Sie in unserem aktuellen Video!

Hier zeigen wir Ihnen in den Grundzügen, was eine Mediation ist, was sie von der Streitschlichtung unterscheidet und warum das Ergebnis einer Mediation auch eine Win-Win-Situation sein kann. Oft sind Interessen nämlich gar nicht so gegensätzlich wie sie zunächst zu sein scheinen.
Sollten auch Sie gerade einem scheinbar unüberwindbaren Konflikt gegenüberstehen – egal ob privat oder beruflich –, dann lassen Sie unsere Mediatoren Ihnen helfen!

Und nun viel Spaß beim Anschauen des Videos!

HFBP besser. beraten.

Dr. Mareike Piltz

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Medizinrecht